Knoblauchmarinade

Knoblauchmarinade

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 01.07.2002



Zutaten

für
3 Zehe/n Knoblauch
6 EL Öl
3 EL Essig (Kräuteressig)
¼ Bund Petersilie
¼ Bund Dill
¼ Bund Kerbel
etwas Kresse
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Knoblauchzehen schälen, fein hacken und mit Salz bestreuen. In eine Schüssel geben, Öl, Essig und etwas Pfeffer zugeben.

Abgedeckt etwa 3 Stunden ziehen lassen.

Kräuter waschen, trocken tupfen. Danach fein hacken und unterziehen.

Diese Marinade passt gut zu Blatt-, Tomaten-, Paprika-, Bohnen- und Eiersalaten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

daddykicker

Ganz toll. Die richtige Note zu Blattsalaten. Zu meinem Vorkommentator: welchen Zucker?? Wohl das falsche Rezept erwischt!

24.09.2006 22:12
Antworten
Cielito

habe ich ohne den zucker probiert - passt klasse zu salat - lecker. liebe grüsse cielito

12.04.2004 16:05
Antworten