Bewertung
(14) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2007
gespeichert: 296 (0)*
gedruckt: 1.235 (1)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.02.2004
6.600 Beiträge (ø1,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Spaghetti
12  Cherrytomate(n)
Paprikaschote(n), rote
Chilischote(n), grüne
4 Scheibe/n Schinken, gekochter
1/2  Knoblauchzehe(n)
1/2 Pck. Brot(e) - Aufstrich (Brunch Paprika-Peperoni)
1 Kugel/n Mozzarella
  Olivenöl
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spaghetti al dente kochen.
Währenddessen Paprikaschote und Chilischote waschen, entkernen, Paprika in Steifen und Chilischote in sehr feine Ringe schneiden. Tomaten ebenfalls waschen und halbieren, Schinken grob würfeln und Knoblauch pressen

Olivenöl in einem Topf erhitzen und Tomaten sowie Paprikastreifen andünsten.
Danach Chilischote und Schinkenwürfel hinzugeben, mit Knoblauch besprühen (bzw. die halbe gepresste Knoblauchzehe dazu geben) und mit Salz und Pfeffer würzen.

Danach Brunch einrühren und schmelzen, etwas köcheln lassen.
Währenddessen den Mozzarella klein schneiden, in die Sauce geben und ebenfalls anschmelzen lassen.

Spaghetti auf einem Teller anrichten und die Sauce darüber geben.

TIPP:
Wem die Sauce zu scharf ist, der kann noch etwas Milch oder Sahne dazu geben, dann wird es etwas milder.