Bewertung
(18) Ø4,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2007
gespeichert: 1.218 (8)*
gedruckt: 7.109 (56)*
verschickt: 62 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2006
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Paket Blätterteig (TK, 6 Scheiben)
400 g Hähnchenfilet(s) oder Schweineschnitzel
200 g Käse (z.B. Emmentaler), geriebener
2 EL Gewürzmischung für Gyros

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch in feine Streifen schneiden und mit dem Gyrosgewürz über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Am nächsten Tag das Fleisch in einer aufgeheizten Pfanne unter Rühren ca. 5 Min. braten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Anschließend ca. 150 g von dem geriebenen Käse untermischen.

Die Blätterteigscheiben auftauen lassen und etwas ausrollen. Dann die Füllung gleichmäßig auf die Scheiben verteilen. Den Teig über der Füllung zusammenfalten und an den Rändern mit einer Gabel zusammendrücken. Mit dem verquirlten Ei bestreichen und dem restlichen Käse bestreuen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ( Umluft: 175°C) ca. 20 Min. backen (bis der Teig goldbraun ist).

Schmeckt heiß am besten.

Tipp: Wer mag, kann unter die Füllung noch eine fein gewürfelte und angedünstete Zwiebel mischen.