Firni


Rezept speichern  Speichern

Mandel - Reis - Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 03.02.2007



Zutaten

für
3 EL Mandel(n), ganze, geschälte
200 g Sahne
100 g Zucker
2 ½ EL Mehl (Reismehl, leicht gehäufte EL)
200 ml Milch
2 EL Rosenwasser
1 EL Mandel(n), gehackte
1 EL Pistazien, gehackte
⅛ Liter Wasser
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
In einem Topf 1/8 l Wasser zum Kochen bringen. Geschälte Mandeln dazugeben, den Topf vom Herd ziehen und beiseite stellen. Mindestens 15 Min. zugedeckt stehen lassen.

In einem schweren Topf bei mittlerer Hitze Sahne und Zucker aufkochen lassen, dabei ständig rühren. Die Hitze etwas reduzieren.

Die Mandeln mit dem Wasser in einen Mixer geben und fein pürieren, so dass eine dickflüssige Mandelmilch entsteht. Reismehl zu der Mandelmilch geben, gut verrühren und beiseite stellen.

Reismehl-Mandel-Mischung mit kalter Milch verrühren und dann zu der Sahne-Zucker-Mischung geben. Dabei mit einem Schneebesen ständig rühren, damit die Masse nicht klumpt. Alles einmal aufkochen lassen, nach etwa 1 Min. die Hitze reduzieren und die Masse bei schwacher Hitze etwas andicken lassen. Rosenwasser hinzufügen und gut verrühren.

Zum Servieren in Dessertschälchen verteilen. Etwa 1 Std. kalt stellen. Vor dem Servieren mit gehackten Mandeln und Pistazien garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Der_Kochbär

Die Portionen sind absolut winzig. 6 Portionen reichen gerade so für 4 armselige Schälchen.

31.12.2018 13:36
Antworten
Marzipankuchen

Sehr lecker! Bei mir wurde die Mischung beim ersten Mal zu flüssig, daher habe ich beim zweiten Mal mehr Reismehl und mehr Mandeln zugegeben, dafür aber den Zucker reduziert (50g statt 100g).

24.02.2013 11:27
Antworten