Asien
gebunden
gekocht
Gemüse
Herbst
Indien
Sommer
Suppe
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Möhren - Lauchsuppe a la Spicy

würziges Süppchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 02.02.2007



Zutaten

für
2 EL Olivenöl, natives oder Ghee
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
1 TL Chilischote(n), getrocknet, gehackt
Paprikapulver
Kreuzkümmel, ganz
Gewürzmischung Garam Masala
1 Liter Gemüsebrühe
1 kg Möhre(n)
3 Stange/n Lauch, dicke
1 Becher Sahne, oder eine Dose Kokosmilch
Sojasauce
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Olivenöl oder Ghee in einen großen Topf geben und erhitzen. Die gehackte Zwiebel dazu geben und anbraten. Den Knoblauch pressen und zu den glasig gewordenen Zwiebeln dazu geben und kurz mit anbraten. Jetzt die Chilies, den Pfeffer, Paprika, Kreuzkümmel und Garam Masala kurz mit anbraten und mit ca. einem Liter Gemüsebrühe ablöschen.

Nun die geschälten und in Scheiben geschnitten Möhren dazugeben und ca. 20 min. köcheln lassen. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren.

Den geputzten und in Scheiben geschnittenen Lauch inzwischen in einem anderen Topf ca. 10 min. in etwas Gemüsebrühe köcheln lassen und zum Schluss zu den pürierten Möhren geben. Jetzt mit der Sahne oder der Kokosmilch verfeinern und mit Salz und Sojasoße abschmecken.

Nach Belieben noch frische gehackte Petersilie oder frische Schnittlauchröllchen über die fertige Suppe streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vanzi7mon

Hallo, sehr, sehr lecker diese Suppe. Wird heute schon zum zweiten Mal innerhalb 3 Tagen gekocht. LG vanzi7mon

06.12.2012 12:33
Antworten
spicy_

Danke für das Foto. :-)))

16.10.2011 00:26
Antworten
spicy_

Das werde ich nächstes Mal versuchen! Danke für die Idee. :-)

16.10.2011 00:27
Antworten
B-B-Q

hi guys gab's heute Abend und hat allen sehr gut geschmeckt. Habe eine frische Chili und 4 Stangen Lauch aus dem eigenen Garten sowie Kokosmilch verwendet.... cu Mike

08.10.2011 18:38
Antworten
spicy_

Hallo LiliVanilli, Danke, es freut mich, dass euch das Süppchen geschmeckt hat. Herzliche Grüße Spicy

14.08.2011 22:46
Antworten
LiliVanilli

Hallo ! Die Suppe ist sehr cremig und fein. Mein Mann war sehr zufrieden, ich auch. Besten Dank dafür! Gerne werde ich dieses leckere Süppchen wieder kochen. Herzliche Grüße LiliVanilli

13.08.2011 15:08
Antworten
spicy_

Achtung: Bitte mit der angegebenen Menge der Gewürze selbst variieren. Ich mag es machmal sehr würzig!!!

14.04.2009 14:57
Antworten