Erdbeerlimes


Rezept speichern  Speichern

reicht für ca 1,5 bis 2 Flaschen

Durchschnittliche Bewertung: 4.48
 (81 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 02.02.2007 1396 kcal



Zutaten

für
100 g Zucker
600 g Erdbeeren, gefroren oder frisch
100 g Zitronensaft
100 g Wasser, kaltes
330 g Wodka

Nährwerte pro Portion

kcal
1396
Eiweiß
5,56 g
Fett
2,88 g
Kohlenhydr.
136,62 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zucker in einem Mixer pulverisieren (ist dann wie Puderzucker - man kann auch gleich Puderzucker verwenden). Die Erdbeeren putzen, waschen und dazugeben. Beide Zutaten pürieren. Nun die übrigen Zutaten zugeben und nochmals alles zusammen im Mixer vermengen.

Anschließend den Erdbeerlimes in zwei 0,7 Flaschen füllen. Verschließen und im Kühlschrank bis zum Verzehr kühl lagern.

Tipp: Der Zitronensaft kann auch zum Teil durch Limettensaft ersetzt werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kadde3359

Diese Woche das erste Mal gemacht. Allerdings mit Korn. Schmeckt sehr lecker👌☺️

14.07.2021 06:51
Antworten
mc_stroh

👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳 Sehr lecker! Danke für das tolle Rezept 👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳

06.08.2019 15:38
Antworten
SasBe

Moin. Hat jemand eine Idee bezüglich der Haltbarkeit wenn ich den Limes in eine Glasflasche abfülle? Lg

07.05.2019 18:42
Antworten
1997Kilian

Hallo SasBe, bei Glasflaschen kann ich leider nicht weiterhelfen. Ich fülle den Limes immer in PET-Flaschen (3/4 voll) und friere ihn ein. Das Getränk taut schnell auf, da es ja duch den Alkohol nicht ganz durchgefroren ist, hat eher eine dickcremige Konsistenz. Schmeckt wunderbar. Ich hoffe, ich konnte helfen. LG 1997kilian

01.06.2019 09:45
Antworten
butterfly7575

Wichtig ist die Flasche heiss auzuspülen.Ich friere die Flaschen dann ein und taue sie nach Bedarf auf.So hält er lange

20.06.2019 16:09
Antworten
teddybaerin

Jawohl, genauso mache ich den Limes auch. Ich finde es besonders wichtig, kein Zitronensaftkonzentrat zu nehmen. Wenn man keine frischen Zitronen auspressen möchte, sollte man auf einen guten Saft aus der Flasche (ich nehme immer die kleinen grünen Flaschen -Hitch...) zurückgreifen. Liebe Grüße Heike

17.05.2007 22:51
Antworten
Rest

Hallo Mary, fein das der Erdbeerlimes schmeckt das freut mich sehr Grüsse Renate

05.04.2007 17:53
Antworten
Zilles

Liebe Renate! Danke für das tolle Rezept!!!! Möchte Dir nur eines dazu Schreiben: Perfekt!!!!!!!!! Aber dieser Erdbeerlimes hat es in sich!!!!!

05.04.2007 17:34
Antworten
Rest

Hallo julejessi, super freut mich das der Erdbeerlimes euch geschmeckt hat ich liebe ihn auch LG Renate

24.02.2007 18:17
Antworten
julejessi

Hallo, hatte noch viele eingefrorene Erdbeeren und mußte das Rezept gleich ausprobieren. Also bei uns kommt kein gekaufter mehr auf den Tisch. Wird in Zukunft nur noch selber gemacht. DANKE fürs Rezept. LG julejessi

24.02.2007 18:09
Antworten