Bewertung
(11) Ø3,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.01.2007
gespeichert: 724 (0)*
gedruckt: 3.343 (4)*
verschickt: 48 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.09.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Hackfleisch, gemischtes
Knoblauchzehe(n)
500 g Tomate(n), gestückelte
100 ml Milch
100 g Käse, geriebener
Zwiebel(n)
1 EL Brühe, gekörnte
200 ml Sahne
180 g Nudeln
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden.

Die ersten acht Zutaten aus der Liste zusammen in ein Gefäß geben, welches für die Mikrowelle geeignet ist (z.B. Ultra Plus von Tupperware). Nun die rohen Nudeln dazu geben und alles gründlich verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zudecken und bei 600 Watt 10 Minuten garen. Das ganze nochmal gut umrühren und wieder 10 Minuten bei gleicher Wattstärke in die Mikrowelle geben. Heiß servieren.

Hinweis: Sollten die Nudeln noch hart sein, einfach erneut für einige Minuten in die Mikrowelle geben.