Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2007
gespeichert: 339 (0)*
gedruckt: 2.349 (21)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2005
7.272 Beiträge (ø1,42/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Mehl
200 g Zucker
100 g Haselnüsse, gemahlene
1/8 Liter Wasser, kaltes
1/8 Liter Öl
Eigelb
Eiweiß
100 g Schokolade, zartbitter
2 EL Kakaopulver
1/2 Pck. Backpulver
  Für die Creme:
400 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
200 g Butter
70 g Puderzucker
4 EL Haselnüsse, gemahlene
2 EL Haselnüsse, gehackte
  Kuchenglasur, Schoko
  Mandel(n), Blättchen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dotter mit Zucker schaumig schlagen, dann Öl und Wasser unterrühren und weiterschlagen.
Schokolade im Wasserbad oder in der Mikro zerlassen und überkühlen lassen,
Eiklar zu sehr festem Schnee schlagen.
Mehl, Nüsse, Kakao, Schokolade unter die Ei-Zucker-Öl Mischung geben, zuletzt den Schnee leicht unterheben.
Teig in eine vorbereitete Tortenform (26-er) füllen und im vorgeheizten Bachrohr bei 160 ° Umluft ca 50 min backen.

Creme:
Aus Milch und Puddingpulver einen Pudding zubereiten und erkalten lassen.
Weiche Butter sehr schaumig rühren, Staubzucker dazugeben und kalten Pudding langsam darunter rühren, die Haselnüsse beimengen, kalt stellen

Erkaltete Torte 1 x durchschneiden und mit der halben Menge Creme füllen. Schokoglasur darauf geben und erstarren lassen. Rand mit Creme bestreichen und mit Mandelplättchen bestreuen. Decke mit übriger Creme beliebig verzieren

Torte ca. 2 Stunden kalt stellen.