Schokokuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

extra saftig

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
 (11 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 28.01.2007



Zutaten

für
3 Ei(er)
1 ½ Tasse/n Zucker
½ Tasse Öl
1 Pck. Vanillezucker
1 ¾ Tasse/n Mehl
¾ Tasse Milch
1 Pck. Backpulver
3 EL Kakaopulver (kein Instantpulver)
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Vorab ein Hinweis: Für eine Königskuchenform Kaffeetassen, für eine Springform Kaffeebecher als Maß verwenden.

Alle Zutaten nacheinander in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren. In eine gefettete Backform geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft (und auch Ober-/Unterhitze) ca. 30 bis 45 Minuten backen. Auf alle Fälle Stäbchenprobe machen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sabinejendroska

Ich habe den Kuchen schon oft gemacht. Jetzt habe ich allerdings die doppelte Menge genommen und nur 3 EL Kakaopulver und eine halbe Packung Haselnüsse, da der Teig ziemlich fest war mit einem Schluck Milch vermixt. Er ist super lecker und immer noch richtig fluffig

21.03.2016 18:31
Antworten
Eisbaer81

Wir haben ihn auch gemacht und ich muss sagen klasse, den gibts jetzt öfter mal.

15.03.2013 13:56
Antworten
CarolBlue

Super lecker. Ich habe einen Marmorkuchen daraus gemacht mit der doppelten Menge in einer großen Springform. Vielen Dank.

25.02.2012 18:42
Antworten
deevee

Der perfekte Schokokuchen! Sehr lecker. Danke!

02.11.2010 21:38
Antworten
knuddelstern34

Super lecker. Habe ihn schon zweimal die Woche backen müssen ist auch schön weich. Habe noch ein paar Schokosplitter dazu gegeben.

21.10.2010 21:49
Antworten
Jodybert

Absolut toller Kuchen :D ich muss zugeben ich bin mit den tassen ins straucheln gekommen aber er war super saftig und hat so toll geschmatzt wenn man draufdrückt ;)

05.04.2010 11:08
Antworten
kruemeli

hab diesen gestern gebacken und der ist total lecker...konnte gar nicht aufhören davon zu essen:D das rezept ist überragend liebe grüße krümeli

24.07.2009 09:24
Antworten
dicke-nisse

Habe diesen Kuchen heute bei meinem Sohn probiert....ober-lecker und so schön fluffig ! Ausserdem super-leicht zu rühren -> Sohnemann hat den Kuchen zusammen mit meiner 3-jährigen Enkelin gerührt.. Und wir lieben Schokoladenkuchen ! Ich werde ihn dieses Wochenende nachbacken und vielleicht Orangenschale dazureiben und vielleicht einige Schokoblättchen ... !! Danke für`s gelungene Rezept ! Liebe Grüsse sendet die Nisse

10.09.2008 22:24
Antworten