Bewertung
(6) Ø3,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.01.2007
gespeichert: 377 (0)*
gedruckt: 3.375 (3)*
verschickt: 85 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Zucker
1 Pkt. Vanillinzucker
Eigelb
250 ml Sahne
1 TL Kaffeepulver, löslich
200 g Schokolade, bittere
700 ml Weinbrand
  Lebkuchengewürz
 evtl. Zimt
 evtl. Nelkenpulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucker, Vanillinzucker und Eigelbe schaumig rühren. Sahne, lösliches Kaffeepulver und Schokolade unter Rühren erhitzen, bis eine cremige Masse entsteht, dann die Zucker/Eimasse einrühren.
Den Topf vom Herd nehmen und den Weinbrand dazugießen, verrühren und mit den Gewürzen nach Geschmack abschmecken. Den abgekühlten Likör noch mal gut durchrühren und in gut verschließbare Flaschen (Korken oder Schraubverschluss) umfüllen und am bestem im Keller für ein paar Tage stehen lassen, damit sich das Aroma entfalten kann.
Ergibt ca. 1,5 Liter. Kühl aufbewahren.