Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.01.2007
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 1.187 (32)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.08.2004
147 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 kg Grünkohl
  Salz
Zwiebel(n)
2 EL Butterschmalz
2 EL Gemüsebrühe, instant
400 g Kasseler (Kasseler Bauch)
Lorbeerblätter
750 g Kartoffel(n)
500 g Möhre(n)
Würstchen (Mettenden, ca. 350 g)
1 EL Senf, mittelscharfer
1/2 TL Zucker
1 1/2 Liter Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 670 kcal

Grünkohl von den dicken Rippen zupfen und in reichlich kochendem Salzwasser portionsweise ca. 3 Minuten kochen. Abtropfen lassen und grob hacken. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

Butterschmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebelspalten darin glasig dünsten. Grünkohl zugeben und kurz mitdünsten. Etwa 1,5 l Wasser zugießen und aufkochen. Brühe einrühren. Kasseler Bauch und Lorbeerblätter zugeben. Den Eintopf zugedeckt etwa 1,5 Stunde köcheln lassen.

Kartoffeln und Möhren schälen. Möhren in Scheiben, Kartoffeln in Stücke schneiden. Mettenden und vorbereitetes Gemüse nach etwa 1 Stunde zum Kohl geben und mitgaren.

Abschließend Grünkohl mit Senf, Salz und Zucker abschmecken. Heiß servieren.