Bewertung
(19) Ø4,52
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2007
gespeichert: 574 (0)*
gedruckt: 4.170 (20)*
verschickt: 57 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2006
234 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Himbeeren, TK
850 ml Pfirsich(e) (Dose), in kleine Stücke geschnitten
2 Pck. Sauce (Vanille), ohne Kochen
400 ml Schlagsahne
2 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Sahnesteif
500 g Quark, Magerstufe
500 g Naturjoghurt
2 EL Rohrzucker, braun

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

250 ml Saft der Pfirsiche mit 2 Päckchen Vanillesauce mit einen Handrührgerät ca.1 Minute verrühren.
Himbeeren und Pfirsiche zufügen und in einer großen Glasschale füllen.

Schlagsahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Magerquark, evtl. etwas Zucker und Naturjoghurt verrühren und die geschlagene Sahne unterheben.

Quarkmasse über die Früchte geben, anschließend mit braunen Rohrzucker bestreuen.

Die Joghurt-Fruchtspeise über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
Lässt sich gut vorbereiten.