Vanillenockerl gebacken mit Früchten

Vanillenockerl gebacken mit Früchten

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 25.01.2007



Zutaten

für
1 Apfel
1 Birne(n)
100 g Beeren nach Saison und Wahl
100 g Weintrauben
4 cl Schnaps (Waldmeisterschnaps)
etwas Zucker
4 Eiweiß
1 Prise(n) Salz
1 Vanilleschote(n), das Mark davon
50 g Zucker
2 Eigelb
2 EL Mehl
200 g Butter
1 Orange(n), der Saft davon
1 Zweig/e Rosmarin, gehackter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Apfel, Birne, Beeren und Weintrauben waschen und trocknen. Die größeren Früchte klein schneiden.
In einem Topf die Butter erhitzen. Die Früchte zugeben und darin anbraten. Mit etwas Zucker karamellisieren. Mit dem Waldmeisterschnaps ablöschen und flambieren. Nun mit Orangensaft aufgießen, kurz mit gehackten Rosmarin einkochen und in hitzebeständigen Tellern verteilen.

Für die Nockerl das Eiweiß mit einer Prise Salz, dem Vanillemark und 50 g Zucker zu einen festen Schnee schlagen. Eigelb und Mehl vorsichtig unterheben. Mit einer Teigkarte 4 Nockerl daraus formen und auf die Früchte setzen.

Die Teller im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 10 Min. überbacken. Anschließend sofort servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.