Bewertung
(39) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
39 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.01.2007
gespeichert: 817 (2)*
gedruckt: 12.980 (31)*
verschickt: 172 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.02.2005
10.645 Beiträge (ø2,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Schokolade
200 g Butter, zimmerwarme
300 g Puderzucker
300 g Mehl
Ei(er), getrennte
1 Pck. Backpulver
250 ml Milch
200 g Marmelade (Marille oder Ribisel)
  Für die Glasur:
300 g Schokolade
60 g Kokosfett

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb und Puderzucker schaumig rühren. Eiweiß zu Schnee schlagen. Schokolade in einer Mikrowelle oder einem Wasserbad erhitzen und mit der zimmerwarmen Butter glattrühren. Nun zum Eigelb und Zucker mengen. Milch dazugeben und glattrühren. Mehl und Backpulver vermengen und unterrühren. Jetzt wird noch der Eischnee untergehoben. Teig in eine gefettete Springform geben.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 175°C ca. 1 Std. backen.

Nach dem Backen auskühlen lassen. Durchschneiden und dann mit Marmelade nach Wahl füllen. Mit der Schokolade zusammen mit dem Kokosfett schmelzen und den Kuchen damit überziehen.