Pause - Power - Spieße


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

die Kids lieben es

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (22 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 24.01.2007



Zutaten

für
Brot(e), vier verschiedene Sorten
etwas Frischkäse
100 g Käse, in Scheiben
100 g Wurst (Stadtwurst)
1 halbe Salatgurke(n)
1 dicke Karotte(n)
1 kleine Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), je eine halbe in rot, gelb und grün
einige Kirschtomate(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
4 x 4 cm Quadrate aus den Broten schneiden und mit Frischkäse bestreichen. Käse in gleichgroße Quadrate schneiden. Stadtwurst häuten und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Gurke und Karotte waschen, schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
Zwiebel in sehr dünne Ringe schneiden. Paprika waschen, vierteln und in möglichst quadratische Stücke schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

Alle Zutaten abwechselnd auf Holzspieße stecken. Gut verpackt für die Pause mitgeben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wolke4

Hallo, tolle Idee! Werde ich beim nächsten Picknick mit den Enkelkindern mitnehmen. 4x4 cm Quadrate finde ich allerdings zu groß , ich werde sie halb so groß schneiden und die Zwiebeln auf jeden Fall weg lassen. Lieben Gruß W o l k e

20.07.2021 09:53
Antworten
rese1985

tolle Idee und beliebig veränderbar. mein 6 jähriger war begeistert und kam auch nicht auf dumme Gedanken bezüglich der Holzspiesse 😉

26.05.2020 20:39
Antworten
Kochfee_s

Sehr gute Idee! Vielen Dank für das Rezept. Bin gespannt, was mein Kleiner sagt nach der Schule🙂

07.01.2019 22:31
Antworten
Backfee1016

Super Idee. Habe sie ohne Zwiebeln und ohne Karotten gemacht und sind super bei den Kindern angekommen. Habe sie bei einem Kindergeburtstag mit anschließendem Picknick dabei. War erstaunt wie begeistert die Kinder davon waren.

24.07.2018 15:48
Antworten
Frieda_Huhn

Ich habe mit den Brotsorten und der Anzahl sowie der Wurstsorte zwar etwas variiert, aber eine tolle Idee!

01.04.2018 14:49
Antworten
Jacquel86

Für mich super, vor allem um Gemüsereste zu verarbeiten. Ich nehme mit die Spieße des öfteren mit zur Arbeit.

22.04.2017 20:01
Antworten
Minchen2014

Danke für die super Idee! Perfekt wandelbar für jeden Geschmack.

06.04.2017 06:58
Antworten
Marie1701

Was für eine tolle Idee! Das mache ich auf jeden Fall für meine Kinder. Das kommt garantiert super an. Dankeschön für deine Anregung

24.08.2016 22:09
Antworten
Wunschkonzert21

Mein Tochter liebt diese Spieße! Ich mache manchmal dazu noch Obstspieße oder mixe auch mal Schwarzbrot mit Banane.

03.07.2015 11:21
Antworten
speckstein

Ein paar Deiner Zutaten mögen meine Kinder zwar nicht, aber die kann ich gut abwandeln . Die Idee finde ich total gut !

09.02.2007 18:38
Antworten