Bewertung
(19) Ø4,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2007
gespeichert: 818 (15)*
gedruckt: 3.999 (53)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.06.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für das Gemüse:
1 kg Blattspinat, frischer
1 EL Olivenöl
30 g Butter
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
  Für die Sauce:
1 EL Butter
1 EL Mehl
250 ml Milch
50 g Parmesan, frisch gerieben
1/2  Zitrone(n), Saft davon
  Muskat
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 240 kcal

Blattspinat putzen und waschen. Den Spinat tropfnass in einen großen Topf geben und bei starker Hitze zusammenfallen lassen. Auf einem Sieb gut abtropfen lassen.

In einer großen Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, den Spinat hineingeben, die Knoblauchzehe hineinpressen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Butter untermischen und bei milder Hitze zergehen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Für die Sauce in einem Topf die Butter zergehen lassen, das Mehl einrühren und anschwitzen. Nach und nach unter ständigem Rühren die Milch angießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen, 25 g Parmesan einrühren, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Den Spinat in einer feuerfesten Form verteilen, die Sauce darüber gießen und mit den restlichen 25 g Parmesan bestreuen. Im Backofen etwa 5 Minuten überbacken.