Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2007
gespeichert: 332 (4)*
gedruckt: 3.510 (37)*
verschickt: 38 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.12.2005
10 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Spargel, frischer
500 g Spaghetti (Vollkorn)
150 g Spinat, frischer
300 ml Milch
200 g Frischkäse, fettarmer
50 g Käse, fettarmer, zum Überbacken
1 Prise(n) Muskat
 etwas Gemüsebrühe, instant
 etwas Zucker
  Salz und Pfeffer
 n. B. Saucenbinder oder Mehl zum Andicken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Frischen Spargel schälen und in kochendem Salzwasser mit einer Prise Zucker bissfest kochen. Dies dauert ca. 8-10 Minuten (Die Spargelschalen/-endstücke kann man später auskochen, und zu einer Spargelsuppe/-soße verarbeiten.)

Nudeln in kochendes Salzwasser geben und ca. 8 Min kochen – sie sollten leicht bissfest sein (al dente).

Spinat waschen und ca. 4 Minuten kochen. Anschließend sofort mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Milch, Frischkäse, Gemüsebrühe zusammen aufkochen und mit Saucenbinder oder Mehl nach Bedarf andicken, so dass eine cremige Soße entsteht. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine große und flache Auflaufform der Reihe nach mit Nudeln, Spinat, Spargel füllen und mit der Soße vorsichtig übergießen. Wer mag und darf, kann die Zutaten noch mit Käse überstreuen.

Im vorgeheiztem Ofen bei 180°C Umluft auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. überbacken.

Heiß servieren.