Malibu Peach Beach


Rezept speichern  Speichern

fruchtige Bowle

Durchschnittliche Bewertung: 4.74
 (355 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 23.01.2007



Zutaten

für
1 Dose/n Pfirsich(e)
½ Flasche Malibu Coconut Rum
1 ½ Liter Maracujasaft
1 Flasche Sekt, trocken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 15 Minuten
Am Abend davor die Pfirsiche klein schneiden und mit etwas von der Flüssigkeit aus der Dose in den Malibu einlegen. Anschließend 24 Stunden kaltstellen.

Am nächsten Tag mit dem gekühlten Sekt und Maracujasaft auffüllen und genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Aennieone

Leckere und fruchtige Bowle, die gut ankam bei allen Testern. Und vor allem ist sie schnell zubereitet (abgesehen von der Ruhezeit). *****

04.09.2020 17:18
Antworten
JulchenSausebraus

Hallo, hab die bowle gestern gemacht. Allerdings bisschen abgewandelt. Da meine Mutti kein Kokos mag hab ich einfach die Früchte in weißem Rum eingelegt und extra Kokossirup hergestellt, damit sich den jeder selber dazu mixen kann. Habe auch Mangosaft statt Maracuja genommen, da es schlichtweg keinen Maracuja Saft gab. Es ist ein echt tolles Ergebnis geworden, und die Bowle war ratzefatze alle. Danke für das tolle Rezept :-)

12.04.2020 13:38
Antworten
Krümmelnaschkatze1705

Habe die Bowle schon einmal gemacht mit Mangos war sehr lecker, einmal mit Malibu Rum original und heute mache ich die Bowle für s Wochenende dies mal mit Pinacolada und extra Rum und Mangos

25.02.2020 14:47
Antworten
eiwi86

Einfach mega😍 ich habe Birne und Mango anstatt Pfirsiche genommen und habe die Früchte 5 Tage eingelegt. Die Bowle ist auf unserem Polterabend super gut angekommen 👍

24.11.2019 15:08
Antworten
Marry0174

Ich habe nicht mehr so viel Zeit,deswegen mal die Frage: reicht es auch, wenn die Bowle bzw Früchte 7 Stunden durchziehen?

14.09.2019 08:12
Antworten
Tiriberlin

Wir hatten die Bowle am Samstag und waren echt begeistert. Sehr lecker fruchtig und vor allem nicht zu stark.

20.07.2009 09:49
Antworten
Gelöschter Nutzer

Haben wir Frauen auf dem Campingplatz ausprobiert, war ruck zuck alle, sehr lecker und süffig. Haben allerdings eine Flasche" fertige Pina Colada "genommen....

09.06.2008 10:07
Antworten
Arashi

die bowle ist hervorragend! nicht zuuu alkohollastig, sehr süffig und perfekt für laue Sommerabende! (vielleicht reicht auch 1 Dose Pfirsiche) aber sonst.. einfach weiterzuempfehlen !!

03.05.2008 11:25
Antworten
tari

Hi! Ich hab die Bowle für den Polterabned meiner Schwägerin gemacht. Sie war der Hammer, kein Tropfen ist übrig geblieben. Sie lässt sich so schon trinken und schmeckt einfach nur lecker fruchtig. Mehrmals würde ich nach dem Rezept gefragt. Ein dickes Lob für diese Klasse Rezept Gruß Tari

20.07.2007 10:59
Antworten
Knoddel1

Vielen Dank für die positive Rückmeldung..... laßt es euch weiterhin schmecken!!! Gruß Melanie

05.07.2009 18:13
Antworten