Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2007
gespeichert: 78 (0)*
gedruckt: 952 (2)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.12.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Filet(s) (Lungenbraten) vom Schwein
Ei(er)
2 EL Petersilie, gehackt
300 g Käse (Bergbaron)
125 g Butter, weiche
  Zitronensaft
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lungenbraten in Medaillons schneiden und in Öl anbraten. Den Bratenrückstand für die Soße aufheben.

Den Käse feinreiben, Eier trennen. Den Käse mit Dotter, Butter, Salz, Pfeffer und Petersilie vermischen. Das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen und unter die Käsemasse heben.

Die Medaillons auf ein gefettetes Blech legen und die Käsecreme darauf streichen. Bei vorgeheiztem Rohr (200°C) solange backen, bis die Medaillons auf der Oberseite goldbraun sind (etwa 20 Minuten).

Dazu passen am besten Semmelknödel oder Serviettenknödel und Salat!