Bewertung
(10) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2007
gespeichert: 314 (0)*
gedruckt: 4.018 (4)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.03.2006
964 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

200 g Mehl
3 EL Wasser, kaltes
1/2 TL Salz
150 g Butter
  Semmelbrösel
150 g Schinkenspeck
250 g Käse (Emmentaler)
125 ml saure Sahne
Ei(er)
3 EL Petersilie, gehackt
1 TL Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag 16 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in eine Backschüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung formen, das Wasser zugießen, mit dem Salz und etwas Mehl vom Rand einen Teig rühren. Die Butter in Flöckchen zugeben und alles zu einem glatten Mürbteig verkneten. Dieser soll dann 30-40 Minuten im Kühlschrank ruhen!

Anschließend den Teig ausrollen, in eine gefettete Springform (Durchmesser 24 cm) geben und einen 2-3 cm hohen Rand formen. Die Teigplatte mit Semmelbröseln bestreuen.

Den Speck und den Käse in Würfel schneiden, die Sahne mit den Eiern verquirlen, das Paprikapulver dazugeben und alles vermengen. Die Masse auf den Teigboden gießen und glätten.

Ca. 35-45 Minuten im vorgeheizten Backofen bei ca. 210°C-220°C backen und heiß servieren.

Dazu passt Salat.