Bewertung
(7) Ø3,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.04.2002
gespeichert: 140 (0)*
gedruckt: 782 (5)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
10.397 Beiträge (ø1,65/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Tomate(n)
4 EL Schalotte(n), gewürfelt
Knoblauch (Zehen)
1 EL Öl
1 TL Tomatenpüree
1 EL Kräuter, gemischt u. gehackt
250 g Hühnerleber(n)
4 EL Butter
100 ml Weißwein
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten in Würfel schneiden und mit dem Öl, 2 EL Schalotten und dem Knoblauch anbraten. Das Tomatenpüree dazugeben und ca. 10 Min. köcheln. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen.
Die Leber in Scheibchen schneiden und mit den restlichen Schalotten in Butter kurz anbraten, rausnehmen und warm stellen.
Den Bratensaft mit dem Weißwein ablöschen und mit kalter Butter aufmontieren. (oder etwas Soßenbinder einrühren)

Die Tomatensoße mit der Leber mischen und zu Gnocchi, Nudeln oder Polenta servieren.