Bewertung
(47) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
47 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2007
gespeichert: 1.910 (0)*
gedruckt: 15.151 (23)*
verschickt: 249 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.01.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kl. Dose/n Thunfisch, im eigenen Saft
1 Becher Crème fraîche
1 halbe Zwiebel(n)
1/2 Pck. Petersilie, TK
 viel Pfeffer, frisch gemahlener
  Salz
 etwas Knoblauchpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Thunfisch gut abtropfen lassen und anschließend mit einer Gabel sehr fein zerdrücken. Die Zwiebel ganz fein würfeln und mit der Crème fraiche und Petersilie unter den Thunfisch geben. Kräftig mit frisch gemahlenem (grobem) Pfeffer und Salz würzen und vermengen.

Wer mag, kann auch einen Hauch Knoblauchpulver beimischen.

Schmeckt gut zu Ciabatta, Fladenbrot, Gemüsesticks oder als Brotaufstrich auf Graubrot.