Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2007
gespeichert: 51 (0)*
gedruckt: 209 (0)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.05.2001
22.750 Beiträge (ø3,43/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
240 g Nudeln
1 Handvoll Walnüsse
1 Handvoll Oliven, schwarze
100 g Salami, luftgetrocknete, hauchdünn
4 EL Olivenöl
 etwas Rosmarin
 etwas Parmesan
 n. B. Pfeffer, schwarz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Walnüsse in nicht zu kleine Stücke hacken, die Oliven halbieren und die Nüdelkes kochen. Die Salami sollte wirklich hauchdünn geschnitten sein.

Wenn die fertig sind, das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Rosmarinnadeln hineingeben und eine halbe Minute warten. Dann die Nüsse, Oliven und Salami dazugeben und das ganze eine gute Minute maximal braten lassen. Die Salami wird schnell kross und der Rest ist dann auch heiß.

Den Pfanneninhalt nun zu den Nudeln geben und alles vermengen! Auf Tellern verteilen, etwas Parmesan darüber - fertig!

Figurbewusste können natürlich etwas Öl abgießen, da ja von der Salami noch Fett dazu gekommen ist. Der Rosmarin macht es aber fein und so kann man es auch mit einem Stück frischem Weißbrot auftunken.

Früher habe ich noch eine Prise frisch gemahlenen Pfeffer drüber gegeben und es irgendwann mal vergessen. Da das aber durch Rosmarin so aromatisch und würzig war, fiel es gar nicht auf und seitdem lass ich ihn weg. Wer mag, kann aber auch welchen drüber geben.

Angaben für Walnüsse, Oliven und Salami sind ca. Angaben - da kann man gerne von jeder Zutat mehr oder weniger nehmen - wie man es mag!