Warme Schokoküchelchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 13.01.2007



Zutaten

für
200 g Schokolade (mind. 60 % Kakao)
6 Ei(er), getrennt
250 g Zucker
125 g Mandel(n), gemahlene
250 g Butter
100 g Mehl
Salz
250 g Himbeeren
Zucker, zum Süßen der Himbeeren
200 g Mascarpone
100 ml Sirup, (Frucht) nach Belieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Für den Teig:
Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Eigelb und 175 Gramm Zucker cremig rühren.
Geschmolzene Schokolade, Mandeln, Butter und Mehl unterrühren. Das Eiweiß mit einer Prise Salz und dem restlichen Zucker steif schlagen und unter den Teig heben. Den Teig sodann in Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad und Gas Stufe 3 ca. 20-25 Minuten backen.

Himbeeren mit dem Zucker mischen und in einem Topf kurz aufkochen. Sodann abkühlen lassen.

Die Mascarpone mit einem Fruchtsirup mischen.

Küchelchen noch warm auf Teller geben. Einen Klecks Mascarponecreme daraufsetzen und die Himbeeren darüber.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.