Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.01.2007
gespeichert: 226 (0)*
gedruckt: 1.801 (7)*
verschickt: 38 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.04.2005
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Olivenöl
1 EL Currypaste, rote, thailändische
Möhre(n)
1 Tasse Linsen, rote
1 Dose Tomate(n), gehackte
700 ml Wasser
Gemüsebrühwürfel
1 TL Paprikapulver
1 EL Zitronensaft
 n. B. Koriandergrün, gehacktes
  Salz
 etwas Crème fraîche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen und hacken. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Zwiebel und Knoblauch in einem Topf auf milder Hitze im erhitzten Olivenöl weich dünsten. Kurz vor Ende der Garzeit die Currypaste zugeben und mit dünsten.
Die Möhre schälen und grob raspeln. Die Linsen in einem Sieb waschen.
Möhre, Linsen, Tomaten, Wasser, Gemüsebrühwürfel und Paprikapulver in den Topf geben. Die Suppe ca. 10 Minuten kochen lassen, bis die Linsen weich sind. Mit Zitronensaft abschmecken, salzen und mit Koriandergrün bestreuen.

Die Suppe nach Geschmack mit einem Klecks Crème fraiche servieren.