Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
Pasta
Saucen
Schnell
einfach
Schwein
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Pasta in Rucola - Weißwein - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.01.2007



Zutaten

für
250 g Speck
2 Knoblauchzehe(n)
1 Zucchini
500 ml Milch
100 g Crème fraîche
1 EL Butter
1 EL Balsamico
4 EL Wein, weiß
3 TL Zucker
250 g Spaghetti oder Tagliatelle
Salz und Pfeffer
Muskat
1 Bund Rucola

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Speck würfeln und in Butter anbraten. Die Zucchini, den Rucola und den Knoblauch putzen, kleinschneiden und anschließend dazugeben. Alles leicht anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

500 ml Milch und die Crème fraiche dazugeben und bei leichter Hitze köcheln lassen. Den Zucker hinzugeben. Balsamico und Weißwein nach Belieben dazugeben und das Ganze noch 5 min bei leichter Hitze und unter ständigem Rühren kochen lassen. Wem die Sauce zu dünnflüssig ist, der kann sie natürlich noch binden.

Spaghetti oder Tagliatelle al dente kochen, mit der Sauce servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.