Nougat - Glasur


Rezept speichern  Speichern

nur die reine Glasur - ohne Kuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 09.01.2007



Zutaten

für
120 g Kuvertüre (Halbbitter)
80 g Nougat
150 ml Schlagsahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Kuvertüre und Nougat grob hacken und zusammen in einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Sahne aufkochen und mit der Kuvertüre verrühren. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

Die Glasur nun mit einer Palette gleichmäßig auf einen Kuchen oder eine Tortenoberfläche nach Wahl streichen und am Rand herunterlaufen lassen.

Bis zum Verzehr mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Anmerkungen: Die Glasur wird nicht sehr schnell fest, bei mir hat es einen vollen Tag gedauert.
Am besten schmeckt ein Schokokuchen oder Vanillekuchen dazu.
Die Glasur ist sehr süß und der Nougatgeschmack kommt sehr stark durch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, ich suchte eine Glasur für meine Nougatschnitten, diese war dafür perfekt. Über Nacht im Kühlschrank war sie auch schön fest. Da es Schnitten sind, Blechkuchen mit Butterkeksen belegt, kann ich nicht sagen, wie sie sich schneiden läßt, aber so ist es richtig gut geworden und sehr lecker. Liebe Grüße Christine

04.03.2018 14:02
Antworten
udebue

Hallo Falke... (oder wer immer die Glasur schon probiert hat) Habe 2 Fragen: 1. Wird die Glasur durch den Nougat- und Sahne-Anteil nicht ein wenig "stumpf", also ohne schönen Glanz? 2. Wie ist es mit der Weichheit beim Schneiden? Es ärgert mich nämlich immer, wenn die Glasur so fest ist, dass sie splittert, und dadurch die Stücke nicht so schön aussehen... Danke für Deine Stellungnahme... LG Ulrike

14.11.2011 22:35
Antworten