Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Nudeln
Italien
Europa
Pasta
Saucen
raffiniert oder preiswert
gekocht
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Italienische Bolognaise

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 09.01.2007 298 kcal



Zutaten

für
1 Bund Suppengrün, klein gewürfelt
3 Zehe/n Knoblauch, fein geschnitten
½ Flasche Rotwein, trockener
2 gr. Dose/n Tomate(n), etwas zerkleinern
Pfeffer
Salz
2 Chilischote(n), getrocknete, zerkleinert
Oregano
500 g Rindfleisch
etwas Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
298
Eiweiß
27,99 g
Fett
13,88 g
Kohlenhydr.
10,72 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Suppengrün und Knoblauch in etwas erhitztem Öl andünsten. Mit dem Rotwein ablöschen. Die Tomaten und das Rindfleisch dazu geben. Die Gewürze zugeben und für ca 2,5 Stunden kochen - eventuell etwas Wasser zugießen, wenn es zu dick wird und ansetzt.

Nach 2,5 Stunden das Rindfleisch entnehmen, mit 2 Gabeln zerpflücken und wieder zugeben.

Dazu schmecken am besten bissfest gegarte Nudeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.