Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2007
gespeichert: 204 (2)*
gedruckt: 1.188 (16)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2004
10 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Bärlauch
Ei(er)
170 g Mehl
250 ml Mineralwasser
1/2 TL Meersalz
1 Prise(n) Muskat
1 EL Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bärlauch putzen und klein schneiden. Zusammen mit allen weiten Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig ca. 30 Min. stehen lassen.

Etwas Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und nacheinander ca. 8 Pfannkuchen backen.

Nach dem Erkalten als Suppeneinlage in dünne Streifen schneiden.

Tipp: Die Pfannkuchen lassen sich auch fertig gebacken einfrieren.