Grüne Stachelbeer - Kiwikonfitüre


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 07.01.2007



Zutaten

für
500 g Kiwi(s), geschält und gewürfelt
500 g Stachelbeeren, geputzt und gewaschen
1.000 g Gelierzucker (1:1)
30 ml Rum, weißer (z.B. Havanna Club)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Stachelbeeren waschen, putzen und pürieren. Die Kiwis schälen und in kleine Würfel schneiden. Alles mit Gelierzucker vermischt in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen und bei starker Hitze unter stetem Rühren ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Nun den Rum einrühren. Heiß in vorbereitete Gläser abfüllen und diese sofort verschließen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo, ich hatte Stachelbeeren die mir zum Essen zu sauer waren zuhause. Ich habe dieses supereinfache aber sehr gute Rezept nachgekocht. Mangels weißem Raum habe ich Po*-Rum genommen und muss sagen, die Konfitüre ist sehr, sehr lecker geworden. Danke für das schöne Rezept! Gruß ClaudiaPP

22.06.2008 11:57
Antworten