Grüne Spargelsuppe mit Tomatenwürfeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 07.01.2007 224 kcal



Zutaten

für
500 g Spargel, grüner
1 Schalotte(n)
1 EL Öl (Keimöl)
Salz
125 ml Wein, weiß
300 ml Gemüsebrühe
2 EL Crème fraîche
Cayennepfeffer
1 Tomate(n)
2 EL Petersilie, fein gehackte
1 EL Essig (Obstessig)
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Wasser

Nährwerte pro Portion

kcal
224
Eiweiß
5,75 g
Fett
13,26 g
Kohlenhydr.
10,28 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Spargel putzen, waschen und klein schneiden. Schalotte schälen und fein hacken. Dann in heißem Öl in einem Topf mit dem Spargel und Schalotte kurz dünsten, salzen und pfeffern. Weißwein und Brühe angießen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 12-15 Minuten köcheln lassen.

Zwischenzeitlich Crème fraiche mit 1 EL Wasser, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Tomate überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Einige Spargelspitzen aus dem Topf nehmen.
Petersilie und die Hälfte der Crème fraiche zur Spargelsuppe geben. Pürieren und mit Essig, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Zum Servieren die Suppe mit Spargelspitzen und Tomaten in tiefe Teller füllen und restliche Crème fraiche dazugeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Haubndaucher

Servus. Wir hatten nur den Sud vom grünen Spargel zur Verfügung und haben Pfannkuchenstreifen dran getan.Die Suppe war trotzdem unwahrscheinlich lecker. Vielen Dank fürs Rezept und liebe Grüße aus Oberbayern. Oliver & Tina

26.04.2020 17:11
Antworten
CoravanvonLeh

War lecker jedoch sehr starker Geschmack nach Wein. Würde empfehlen etwas weniger hinzuzufügen.

09.04.2019 18:20
Antworten