Thunfisch - Eier


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 07.01.2007



Zutaten

für
10 Ei(er)
2 Dose/n Thunfisch
4 EL Creme (Joghurt - Salatcreme), alternativ Mayonnaise
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Eier hart kochen. Dann abschrecken, pellen und längs halbieren.

Das Eigelb mit Hilfe eines kleinen Löffels lösen und in eine Schüssel geben. Den Thunfisch gut abtropfen und dazugeben. Mind. 4 EL Joghurt-Salat-Creme (wer will, kann auch Mayonnaise nehmen, ist aber dann viel fettreicher) dazugeben und das Ganze vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Abschließend die Thunfischmasse dekorativ in die Eiweißhälften füllen.

Sehr gut für Buffets geeignet.

Tipp: Wer es lieber etwas flüssiger mag, kann noch mehr Joghurt-Salat-Creme dazugeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kräuterbutteropa

Hallo. Endlich mal daran gedacht, zu bewerten. Diese Eier mache ich immer, wenn wir Gäste haben. Gehen weg wie die sprichwörtlichen "warmen Semmeln". Gruß Uwe.

14.01.2020 19:19
Antworten
jajujö

Hallo, dies ist eins meiner Lieblingsrezepte für gefüllte Eier. Wenn ich Fingerfood zubereite sind diese Eier immer mit dabei. Sehr lecker. LG jajujö

28.01.2014 07:33
Antworten
Moonlightshaddow

Ich liiiiieeebe Thunfisch-Eier, schon seit meiner Kindheit. Danke für das Rezept!

05.06.2013 13:59
Antworten
Gelöschter Nutzer

Sehr gutes Rezept!!! Habe noch ein bischen Knoblauch dazugegeben und klein gewürfelte Gewürzgurken!!! Danke und Gruß Liz

04.03.2009 21:09
Antworten