Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2002
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 1.101 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.05.2002
14 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Holunderbeeren
1 Liter Wasser
1/2 Stange/n Zimt
1/2  Zitrone(n), die Schale
125 g Zucker
1 Prise(n) Salz
Birne(n)
20 g Stärkemehl
125 ml Wein, weiß
125 ml Sahne

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Holunderbeeren waschen und vom Stiel streifen. Wasser zum kochen bringen, Beeren hinzugeben und 15 Min. kochen, dann durch ein Sieb passieren. Nun Zimt, Zitronenschale, Zucker und Salz einrühren, aufkochen lassen. Birnen schälen, in dünne Streifen schneiden und in die Suppe geben. Stärkemehl mit Wein verrühren, Suppe damit binden. Mit Zimt und Zitrone abschmecken. Suppe abkühlen lassen in Schalen verteilen und auf Eis stellen. Vor dem Servieren etwas geschlagene Sahne auf jede Portion geben.