Bewertung
(113) Ø4,54
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
113 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.01.2007
gespeichert: 4.063 (0)*
gedruckt: 31.762 (41)*
verschickt: 414 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.06.2005
15.411 Beiträge (ø3,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Himbeeren (TK) nicht aufgetaut
150 g Baiser, grob zerbröckelt
400 ml Schlagsahne, gesüßt und steif geschlagen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 314 kcal

In eine große Schüssel (am besten aus Glas wegen der schönen Optik des Desserts) die Hälfte der Himbeeren geben, darauf kommt die Hälfte der Baiser, darauf die Hälfte der Sahne. Das Schichten mit der 2. Hälfte der Zutaten wiederholen.

Tipp: Nach Belieben dekorieren, z.B. mit Schokoblättchen.
Entweder 2 - 3 Stunden vor dem Servieren zubereiten und bei Zimmertemperatur durchziehen lassen oder 6 - 8 Stunden vorher vorbereiten und dann im Kühlschrank ziehen lassen.

Schmeckt köstlich, auch wenn die Himbeeren noch ein kleines bisschen gefroren sind.