Bewertung
(51) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
51 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2007
gespeichert: 882 (14)*
gedruckt: 18.594 (315)*
verschickt: 150 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
9.614 Beiträge (ø1,96/Tag)

Zutaten

250 g Kürbisfleisch
150 g Zucker
150 g Mehl
100 g Walnüsse, gemahlene
50 g Honig
Ei(er)
1 TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Kürbisfleisch fein raspeln. Eier und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen, alle übrigen Zutaten zugeben. Alles gut vermischen. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 1 Std. backen.

Den fertigen Kuchen mit Puderzucker bestreut servieren.