Bewertung
(19) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2007
gespeichert: 812 (0)*
gedruckt: 3.682 (2)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.05.2002
1.967 Beiträge (ø0,31/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Schwarzwurzel(n)
2 kleine Schalotte(n)
1/2  Knoblauchzehe(n)
Orange(n), unbehandelte, auch die abgeriebene Schale davon
30 g Butter
200 ml Sahne
50 ml Crème fraîche
400 ml Geflügelfond
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schwarzwurzeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Orange schälen, dabei das Weiße gründlich entfernen. Dann in Stücke zerteilen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Butter erhitzen. Knoblauch und Schalotten darin glasig anschwitzen, dann die Schwarzwurzeln dazugeben. Orangenfruchtfleisch zugeben und mit Fond auffüllen. Sahne und Crème fraiche einrühren. Dann ca. 20 Minuten köcheln lassen. Im Mixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Orangenschale abschmecken und heiß servieren.

Tipp: Vor dem Anrichten mit einem Stabmixer aufschäumen. Anschließend in die Suppe einige Orangenfilets, Weißbrotcroutons und ein frisches kleines Kerbelsträußchen geben.