Badener Spargelsuppe


Rezept speichern  Speichern

Auch an Festtagen eine leckere Suppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.57
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 02.01.2007 192 kcal



Zutaten

für
500 g Spargel
1 Prise(n) Zucker
125 ml süße Sahne
3 Eigelb
Salz
Pfeffer
2 TL Zitronensaft
1 EL Wein, weiß
20 g Schinken
10 g Butter
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
192
Eiweiß
6,02 g
Fett
17,10 g
Kohlenhydr.
3,56 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Spargel schälen und in Stücke schneiden. Die Spargelstücke in 3/4 Liter Salzwasser mit dem Zucker in 20 Minuten gar ziehen lassen.
Danach die Sahne in die Spargelbrühe rühren. Die Suppe mit dem Eigelb legieren und mit Weißwein würzen.
Den Schinken würfeln und dann in der Butter kross anbraten. Die Schinkenwürfelchen vor dem Servieren auf die Suppe streuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

carna

Sehr lecker - auch ohne Schinken

03.05.2016 13:03
Antworten
jujuschnu

Diese Spargelsuppe war wirklich lecker. Ich habe noch beim kochen vom Spargel gleich etwas Butter, Zucker,Muskat und ein spritzer Zirtone zu getan. Dadurch war der geschmack noch was intensiver. Wer mag kann auch etwas Brühe zugeben. Lg

22.04.2011 08:25
Antworten
hershel

Hallo Bärchenmama, bin auf der Suche nach einer schönen Spargelsuppe über dein Rezept gestolpert und kann nur sagen, daß es der ganzen Familie hanz köstlich geschmeckt hat. Ich hab allerdings erst die Spargelschalen und Abschnitte mit einer Schalotte angedünstet und mir vor dem Kochen schon mal damit eine schöne Brühe gezogen. Vielen Dank für dein Rezept- ein Foto hab ich auch gemacht.. LG,Mina

27.04.2009 21:14
Antworten