Geröstete, pikante Schweinsnieren


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 17.06.2002



Zutaten

für
4 Niere(n) vom Schwein
5 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
1 Paprikaschote(n), roter
1 Paprikaschote(n), grün
2 Tomate(n) (Paradeiser)
30 g Butter
⅛ ml Wein, rot (Bordeaux)
⅛ ml Suppe (Rindssuppe)
3 EL Sherry, rot, trocken
3 EL Schlagsahne
1 Msp. Salz
1 Msp. Pfeffer
1 Msp. Paprikapulver (Rosenpaprika)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Nieren der Breitseite nach aufschneiden, die weißen Teile entfernen, Nieren gut durchwaschen, (evt. etwas wässern oder in Buttermilch legen) in 1/2 cm dicke Streifen schneiden.

Zwiebel und Knoblauch in heißer Butter rösten, die Nieren darin unter ständigem Wenden 3 Minuten braten. Paprikaschoten entkernen, würfelig schneiden, Paradeiser blanchieren, schälen, vierteln, (geht auch gut, wenn sie geviertelt sind, mit einem Tomatenmesser direkt unter der Haut, das Fruchtfleisch rausschneiden, anstatt zu schälen) entkernen, würfelig schneiden, unter die Nieren mischen, mit Rotwein und Suppe aufgießen und 3 Minuten dünsten lassen.

Sherry und Obers untermengen, würzen und sofort servieren, mit Kaisersemmel, Butterkartofferl oder Nockerl. Natürlich kann man auch Reis dazu nehmen oder Nudeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jumbo6969

sehr lecker, mit Bratkartofeln.... kommt wirklich gut und Bild folgt! Danke für das super Rezept

17.06.2009 18:00
Antworten
michelix

Salz zieht auch schön den Urin aus den Nieren (in kaltem zustand)

09.11.2005 22:29
Antworten
hackelstein

Echt lecker! Dazu schmale Bandnudeln. Mmmh. Gruß Hackelstein

25.01.2003 13:53
Antworten