Edamer in Chili - Kräuter - Öl


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 17.06.2008



Zutaten

für
500 g Käse, Edamer im Stück
1 Chilischote(n), ( rot oder grün )
2 kleine Zwiebel(n)
1 Zweig/e Thymian
1 Zweig/e Rosmarin
2 EL Oliven, grüne
2 EL Oliven, schwarze
1 TL Senfkörner
400 ml Öl (Sojaöl)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden 15 Minuten
Den Käse entrinden und in grobe Würfel schneiden. Chilischote waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Kräuter waschen und trocknen. Alles mit den Oliven und Senfkörnern in ein großes Glas füllen. Mit Öl bedecken und mindestens 6 Stunden ziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

chriber

Lecker eingelegter Käse in würzigem Sud. Er muß unbedingt sehr gut durchziehen. Der Käse schmeckt auch nach Tagen - im Kühlschrabk - noch sehr gut u,.a. zu Gegrilltem.

14.07.2016 09:42
Antworten
binchen59

Heute habe ich den Käse angesetzt und bin schon sehr auf den Geschmack gespannt. LG binchen

15.11.2014 12:28
Antworten
heike50374

Hallo, endlich habe ich es geschafft, dein Rezept auszuprobieren. Optisch sieht es sehr lecker aus (ich habe es zum verschenken in kleine Gläschen gefüllt), und geschmeckt hat es auch sehr gut nach ein paar Tagen Ruhezeit. Ich habe die Käsewürfel einfach so genascht, dazu eine knusprige Scheibe Baguette. LG Heike

23.11.2010 09:35
Antworten
Dalaina

Hallo! Klingt wirklich lecker, dein Käse, aber wie serviert man ihn bzw. was isst man dazu? LG, Dalaina

18.06.2008 10:11
Antworten
nvogel

Hallo Bernd, leider kann ich dir nicht sagen wie lange der Käse haltbar ist. Wir haben ihn eigentlich immer nach zwei Tagen weggegessen..... Solange der Käse aber immer mit dem Öl bedeckt bleibt ist er bestimmt einige Zeit haltbar, nur wie geschrieben.... ich weiß es leider nicht.

18.06.2008 09:32
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hej - hört sich lecker an, wird garantiert ausprobiert. Wie lange ist der eingelegte Käse denn haltbar? Oder ist das mehr etwas für den "Sofortverzehr"? Glück Auf Bernd

18.06.2008 08:58
Antworten