Überbackene Chili - Bohnen

Überbackene Chili - Bohnen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 31.12.2006 660 kcal



Zutaten

für
2 Zwiebel(n)
3 EL Öl
1 kg Hackfleisch, gem.
Salz
Pfeffer
Chilipulver
2 Dose/n Kidneybohnen
2 Dose/n Bohnen, (Baked Beans)
1 Pck. Tomate(n), passierte
200 g Käse, Gouda
3 Beutel Chips (Tortilla-)
200 g Schmand
Paprikapulver
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln schälen und hacken. Hack in Öl krümelig anbraten und die Zwiebeln hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Paprika würzen.
Kidneybohnen abspülen und gut abtropfen lassen. Mit den Baked Beans zum Hackfleisch geben und erhitzen. Tomaten hinzufügen, kurz aufkochen lassen und abschmecken.
Käse reiben.
Tortilla-Chips in eine große, feuerfeste Form füllen, die Bohnen-Hack-Masse darauf verteilen. Schmand und Käse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 10-12 Minuten überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bined12

Hallo, hab Deine Chili-Bohnen letzte Woche gemacht. Haben uns super geschmeckt. Hatte die Hackfleisch Bohnen Mischung vorgekocht und dann Abends nur noch die Tackos die Mischung (ich habe 1 Dose Kidney und eine Chillibohnen sowie 2 gebackene Bohnen genommen) sowie den Schmand mit dem Käse in eine Form gegeben und in den Ofen gesteckt. Da die Mischung ja kalt war hatte ich 1/2h gerechnet. - Hat dann auch gut ausgesehen! - Nur gab´s ein Missverständnis mit der Kommenzeit meiner Gäste, somit war der Auflauf über 1h im Ofen. Die Tackos waren leider aufgeweicht, hat aber dem Geschmack keinen Abbruch getan. Das einzige was mir nicht klar ist, wieviel ist denn bei Dir in einer (bzw. 3) Tortilla-Chips-Beuteln drin? - Bei mir hat eine 450g!!! Somit habe ich nur den Boden der Auflaufform damit bedeckt - ich schätze mal so 150-200g. Ausserdem haben bis auf einen kleinen Rest 6 Erwachsene den Auflauf fast verputzt obwohl er ja für 12 angegeben ist. Gab´s bei mir mit Sicherheit nicht das letzte Mal. Sabine

28.01.2009 17:04
Antworten