Patison - Kürbis, gebacken


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 30.12.2006



Zutaten

für
800 g Kürbis(se) (Patison)
150 g Mehl
2 große Ei(er)
150 g Semmelbrösel
50 g Haselnüsse, gemahlen
250 g Butterschmalz
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Semmelbrösel mit den gemahlenen Haselnüssen vermengen.

Der gewaschene Kürbis wird ungeschält in feine Scheiben geschnitten, gewürzt, im Mehl gewendet, durch geschlagenes Ei gezogen, mit den Semmel - Nussbröseln paniert und in heißem Butterschmalz knusprig braun ausgebacken.

Dazu passt prima ein grüner Kopfsalat mit kräftigem Joghurtdressing.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jaeney

Sehr lecker. Habe nur die Hasselnüsse weggelassen und den Kürbis geschält.

23.11.2014 18:28
Antworten
franzmutti

Diesen Kürbis habe ich das erste mal gegessen, Rezept ist wirklich lecker, Schale konnte man nicht mit Essen.

18.09.2010 16:23
Antworten