Frittieren
Gemüse
Hauptspeise
Karibik und Exotik
Meeresfrüchte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Auberginen mit Meeresfrüchten

Seafood stuffed eggplants

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 29.12.2006



Zutaten

für
2 Aubergine(n)
300 g Meeresfrüchte, gegart
3 Schalotte(n)
1 Paprikaschote(n), grün
1 Tomate(n)
1 Stange/n Staudensellerie
200 ml Schlagsahne
160 g Mehl, (Weizenmehl)
180 g Maismehl, sehr fein gemahlen
1 Ei(er)
1 Zitrone(n), in Spalten
3 EL Olivenöl
Öl, zum Frittieren
Salz
Pfeffer
Tabasco
Senfkörner, gemahlen
Petersilie, gehackt
Estragon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Auberginen halbieren. Mit einem Löffel aushöhlen. Fruchtfleisch und Auberginenhälften mit 2 TL Salz einsalzen, etwa 20 Minuten lang ziehen lassen.
Paprika, Schalotten, Sellerie und Tomate putzen und fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, 60 g Weizenmehl einrühren und mittelbraun anrösten. Geputztes Gemüse zugeben und 5 Minuten mitdünsten, dabei ständig umrühren.
Saft aus den Auberginen und dem Fruchtfleisch ausdrücken, Salz unter fließendem, kalten Wasser abspülen. Fruchtfleisch zügig fein hacken, zum Gemüse geben und mitgaren.
Nach etwa 5 Minuten Meeresfrüchte und Schlagsahne zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Senfpulver (ersatzweise scharfer Senf), Tabasco und Estragon abschmecken, dann etwa 6 Minuten sachte ziehen lassen.
Ei aufschlagen und leicht verquirlen.
Auberginenhälften trocken tupfen, pfeffern, in Weizenmehl wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen, dann im Ei wenden und im Maismehl panieren. Im heißen Öl bei mittlerer Hitze goldgelb frittieren.
Frittierte Auberginenhälften mit Meeresfrüchte-Gemüse-Mischung füllen, mit gehackter Petersilie bestreuen und Zitronenspalten garnieren und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lillic

Hört sich sehr lecker an,hab heute Meeresfrüchte gesehen ,leider nicht gekauft.Also vllt.in nächsten Jahr probier ichs mal---bis dahin,guten Rutsch,LG Lillic

28.12.2018 20:57
Antworten