Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.12.2006
gespeichert: 75 (0)*
gedruckt: 703 (2)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.12.2004
1.237 Beiträge (ø0,25/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
150 g Mehl
150 g Quark (Magerquark)
150 g Butter, kalte
  Salz
2 TL Currypulver
  Für den Belag:
Zwiebel(n)
2 EL Olivenöl zum Braten
Knoblauchzehe(n)
1 Stück(e) Ingwer, walnussgroß (ersatzweise 1 TL Ingwerpulver)
250 g Linsen, rote
  Salz
  Pfeffer
2 TL Currypulver
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1/2 Liter Gemüsebrühe
Fleischtomate(n) (ca. 400 g)
1/4 Liter Milch
Ei(er)
 evtl. Fett für die Form
  Mehl für die Arbeitsfläche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 920 kcal

Das Mehl mit dem Magerquark in eine Schüssel geben. Die Butter klein würfeln und mit Salz und dem Currypulver zum Mehl geben. Alles zu einem Teig kneten und ca. 30 Min. kaltstellen.

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Knoblauch schälen. Ingwer schälen und fein hacken.

In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Knoblauch dazu pressen, Ingwer zugeben und alles weitere 3 Min. dünsten. Linsen hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Currypulver und Cayennepfeffer würzen. Mit Gemüsebrühe aufgießen und ca. 15-20 Min. zugedeckt köcheln lassen. Abkühlen lassen.

Backofen auf 200°C vorheizen.

Stielansätze der Tomaten entfernen und die Tomaten würfeln. Milch mit den Eiern verquirlen. Gegebenenfalls Quicheform oder Obstkuchenform einfetten.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kreisförmig ausrollen. In die Form legen und dabei einen Rand formen. Tomaten unter die Linsen mischen. Alles auf dem Boden verteilen. Eiermilch darüber verteilen und die Quiche ca. 40 Min. backen.