Gefüllte Pfannkuchen IV


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 17.06.2002



Zutaten

für
4 Ei(er)
250 ml Milch
1 Schuss Mineralwasser, m. Kohlensäure
1 Prise(n) Salz
1 Msp. Backpulver
200 g Mehl
3 Tomate(n)
200 g Käse, gerieben (Emmentaler)
1 Bund Lauchzwiebel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Aus den ersten 6 Zutaten einen Pfannkuchenteig herstellen. Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Jeweils eine Kelle Teig in eine Pfanne geben, 2-3 Tomatenscheiben, einige Lauchzwiebelringe und etwas Käse auf eine Hälfte geben, zusammenklappen und fertig backen.

Fleischliebhaber können auch noch geräucherten oder gekochten Schinken dazugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trekneb

Hallo! Super lecker! Mache ich bald wieder. LG Inge

05.02.2019 18:08
Antworten
magda1979

hallo die pfannkuchen haben total lecker geschmeckt, sogar mein 2 jähriger sohn hat sie gerne gegessen. danke für das tolle rezept, werde ich bald wieder machen gruß magdalena

11.06.2007 13:51
Antworten
T_M_A_G

Wirklich sehr lecker! Ich mach zwar in den Teig noch etwas Schnittlauch oder Petersilie, etwas Pfeffer und ordentlich Paprikapulver mit rein, aber das ist geschmackssache, wie immer. Danke für das Tolle Rezept

24.06.2006 18:28
Antworten
stella983

Sehr lecker! Ist mir sogar gelungen, ohne dass der Pfannkuchen kaputtgeht....

07.02.2005 08:34
Antworten
millamaus

Tolles Rezept, ist notiert, wird probiert!!!!

02.08.2004 12:32
Antworten