Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.12.2006
gespeichert: 51 (0)*
gedruckt: 1.221 (4)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
614 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
60 g Backpflaume(n), entsteint
60 g Rosinen
Kotelett(s) (Wildschwein) aus dem Rücken
50 g Speck, magerer
3 EL Öl
40 g Schokolade (Zartbitter)
25 g Zucker
Lorbeerblätter
50 ml Essig (Rotweinessig)
50 ml Rotwein, italienischer
  Salz
  Pfeffer aus der Mühle
1 Prise(n) Zimt, gemahlener

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Backpflaumen und Rosinen in warmem Wasser einweichen. Gut abtropfen lassen.

Das Fleisch abspülen, trockentupfen und von beiden Seiten salzen und pfeffern. Den Speck fein würfeln, im erhitzten Öl auslassen und die Koteletts von jeder Seite etwa 7-10 Minuten braten. Inzwischen die Schokolade reiben und mit Zucker, Lorbeerblatt, Rotweinessig und Rotwein unter Rühren erhitzen. Die abgetropften Pflaumen und Rosinen zugeben, mit 1 Prise Zimt würzen und alles ca. 3 Minuten leise kochen lassen. Die Sauce zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren die Koteletts mit der Sauce incl. Backpflaumen und Rosinen begießen, mit Lorbeerblättern garnieren und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

Mit Klößen und einem bunten Salat servieren.