Schnelles Gemüseallerlei mit gehacktem Lamm oder Rind


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 28.12.2006



Zutaten

für
1 Zucchini
1 Aubergine(n)
1 Dose Mais
1 Dose Bohnen, grüne
1 Becher Sahne
2 m.-große Zwiebel(n)
500 g Gehacktes, vorzugsweise halb Rind/halb Lamm
1 Dose Tomate(n), geschälte
Knoblauch, nach Geschmack
etwas Gemüsebrühe
Tomatenmark

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Gehackte anbraten, dann nach und nach das geschälte und geschnippelte Gemüse dazu. Mit Brühe und Tomaten aufgießen, Tomatenmark dazugeben bis es schön sämig ist und alles gut durchgaren lassen. Wir mögens gern Bissfest.
Dann zum Abrunden noch die Sahne (je nach Geschmack mehr oder weniger) dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer möchte, kann zum Schluss auch noch geraspelten Käse rübermachen und kurz mit überbacken.
Ist schnell und einfach und man kann auch jede andere Gemüsesorte zufügen, die man mag.
Dazu passen Reis oder Nudeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.