Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Backen
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Schwein
Käse
Herbst
Resteverwertung
Tarte
Ei
Gluten
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Speck - Zwiebel - Kuchen mit Blätterteig

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 28.12.2006 790 kcal



Zutaten

für
230 g Blätterteig, TK
1 m.-große Gemüsezwiebel(n)
100 g Käse, geriebener
4 Ei(er)
150 g Speck, mager, gewürfelt oder Schinkenwürfel
400 g saure Sahne
¼ TL Kümmel
Kräutersalz
Pfeffer, schwarzer

Nährwerte pro Portion

kcal
790
Eiweiß
22,25 g
Fett
66,90 g
Kohlenhydr.
23,18 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Ofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.

Blätterteig zum Antauen rauslegen.

Die Gemüsezwiebel schälen und nicht zu grob würfeln. Mit dem Käse und dem Speck mischen. Eier mit der sauren Sahne verrühren, mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Zur Käse-Speck-Zwiebel-Mischung dazugeben und gut verrühren.

Eine Springform mit dem Blätterteig auslegen, dabei einen Rand hochziehen. Den Guss auf den Boden geben und gleichmäßig verteilen.

Ca. 45 bis 55 Min. backen.

Schmeckt sowohl warm als auch am nächsten Tag kalt!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Oktoberlocke

Wir haben den Zwiebelkuchen gestern gemacht und er war lecker.

05.11.2009 11:09
Antworten
Alexka

So, jetzt habe ich gestern nun den Zwiebelkuchen gebacken. Ich habe aber die Zwiebeln mit dem Speck angedünstet und dann wie im Rezept 45 min. gebacken. Er hat sehr gut geschmeckt, nur habe ich die Zwiebelnstücke wohl etws zu groß gelassen, werden sie das nächste Mal kleiner schneiden. Alexka

17.10.2009 12:02
Antworten
Alexka

Hallo, bin gerade dabei den Zwiebelkuchen zu backen, habe nur eine Frage, ob die Zwiebeln mit dem Speck vorher gedünstet werden müssen? LG Alexka

16.10.2009 16:33
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo FriRa, dein Rezept klingt sehr lecker, ich werde es demnächst einmal ausprobieren. Lg sternchen__x

12.01.2009 16:30
Antworten