Asien
China
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Reis
Vegetarisch
Wok
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zwiebelpfannkuchen mit Kokossauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 28.12.2006 364 kcal



Zutaten

für

Für den Teig: (Zwiebelteig)

350 g Zwiebel(n)
3 EL Reis (Klebreis), gegart
8 EL Mehl
125 ml Wasser
1 Prise(n) Salz
½ TL Zucker
1 Prise(n) Glutamat bei Bedarf
2 EL Öl

Für die Sauce:

375 ml Kokosmilch, ungesüßte
2 EL Tomatenketchup
1 ½ TL Sambal Oelek
1 ½ EL Zucker
½ TL Salz
1 Prise(n) Glutamat bei Bedarf
¼ TL Pfeffer, weißer
4 EL Öl
1 Frühlingszwiebel(n)
1 EL Öl
Öl zum Ausschwenken des Wok

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Für den Zwiebelteig die Zwiebeln abziehen. In kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Klebreis, Weizenmehl, Wasser, Salz, Zucker, Glutamat und Speiseöl vermengen.

Für die Sauce Kokosmilch, Ketchup, Sambal Oelek, Zucker, Salz, Glutamat und Pfeffer in einer Schale verrühren.

Einen heißen Wok mit flachem Boden zweimal mit Öl ausschwenken und 2 EL Speiseöl darin erhitzen. Die Hälfte der Zwiebelteigmasse in die Pfanne gießen, so dass der Boden gleichmäßig bedeckt ist. Den Teig von beiden Seiten etwa 5 Minuten backen. Das restliche Speiseöl in dem Wok erhitzen und aus der restlichen Zwiebelteigmasse auf dieselbe Weise einen zweiten Pfannkuchen backen. Beide Pfannkuchen warm stellen.

Nun die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Streifen schneiden. 1 EL Speiseöl in dem Wok erhitzen und die Frühlingszwiebelstreifen darin anbraten.

Die Saucenmischung dazugießen, unter Rühren aufkochen lassen und auf kleiner Flamme etwa 2 Minuten kochen lassen. Zum Servieren die Sauce über die Pfannkuchen gießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.