Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.06.2002
gespeichert: 83 (0)*
gedruckt: 1.825 (6)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.1999
13.343 Beiträge (ø1,97/Tag)

Zutaten

500 g Beeren (Stachelbeeren), grüne
300 g Kiwi(s)
200 g Johannisbeeren, weiße
  Gelierzucker (Menge nach Zuckersorte)
6 cl Gin
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Stachelbeeren waschen, putzen und abtropfen lassen. Die Kiwis schälen und vierteln. Die Johannisbeeren waschen und von den Stielen streifen. Die Stachelbeeren mit dem Zucker unter Rühren aufkochen. Dann die Kiwis und die Johannisbeeren zugeben und weitere 4 Minuten kochen. Wenn fast alle Stachelbeeren geplatzt sind, den Gin einrühren und die kochendheiße Konfitüre in saubere Gläser füllen. Fest verschließen und 10 Minuten auf den Kopf stellen.