Bewertung
(5) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.12.2006
gespeichert: 96 (0)*
gedruckt: 1.333 (3)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2002
8.060 Beiträge (ø1,33/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 kg Tomate(n), reife, am besten Fleischtomaten
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Butter
1 TL Puderzucker
1 Stück(e) Ingwer, daumengroß
2 Stängel Zitronengras
Chilischote(n), rote
2 TL Gemüsebrühwürfel, idealerweise selbst gemachtes
  Salz
 evtl. Wasser, heißes

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und ebenso wie die Tomaten in grobe Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und fein würfeln, das Zitronengras ein paar mal durchschneiden, damit es in den Topf passt.
Die Butter in einem ausreichend großen Topf zerlassen und Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch darin anschwitzen. Den Puderzucker darüber stäuben und kurz karamellisieren, dann die Tomaten dazugeben und kurz durchrühren.
Die Peperonischoten halbieren und zusammen mit den Zitronengrasstängeln und der Gemüsebrühe zur Suppe geben. Die Suppe kurz aufkochen lassen und dann bei kleiner Hitze 30-40 Minuten köcheln lassen.
Sollte die Suppe zu dick sein, etwas heißes Wasser dazugeben. Jetzt die Peperonis und das Zitronengras aus der Suppe fischen und das Ganze kurz mit dem Pürierstab durchmixen, dann passieren. Ich mache das mit der „flotten Lotte“, damit geht es ziemlich schnell.
Die Suppe zurück in den Topf gießen, nochmals ganz kurz aufkochen lassen und evtl. mit Salz abschmecken.
„Einfach so“ schmeckt die Suppe fruchtig-pikant, aber wir mögen sie auch mit gekochtem Reis und einem Klecks Sauerrahm sehr gerne.